Terroir

Lage

Weinbaugebiet Südoststeiermark, nördlichste Lage in der Steiermark, Gemeinde Grafendorf bei Hartberg, Ortsteil Reibersdorf, 460 m NN. südseitig, auf terrassiertem Gelände ...
Read more …

Geologie

Braunerde bis Rendzina über Kalksandstein („Muschelkalk“). Ablagerung aus dem Sarmat , einem flachem Nebenmeer des mittleren Bereiches der Parathetis (vor ...
Read more …

Flora und Fauna

Die Vegetation der Böschungen ist kräuterreich und bunt und entspricht der Vegetation eines Halbtrockenrasens, eines ökologisch wertvollen Wiesentyps, der in ...
Read more …